top of page

Noch mehr Sicherheit für Patienten und Mitarbeitende dank künstlicher Intelligenz



Rechtzeitig zur Wintersaison und steigenden Infektionszahlen hat Resmonics ein Pilot-Projekt mit dem führenden Medizintechnikunternehmen B. Braun gestartet.


Die Schweizer B. Braun Dialysezentren wurden mit unseren Resmonics AI Geräten ausgestattet, um die Sicherheit der Patienten und Mitarbeitenden weiter zu verbessern.


So wird mit Hilfe von künstlicher Intelligenz (KI) kontinuierlich das Infektionsrisiko für Atemwegserkrankungen gemessen und analysiert. Unsere Geräte schlagen zeitgleich entsprechende Schutzmassnahmen vor.


Wir bedanken uns bei B. Braun Schweiz, sowie dem Pflegepersonal und Ärzten für die Zusammenarbeit und sind auf die Ergebnisse des Projekts gespannt.


Wenn Sie Fragen haben, Interesse an einem Austausch oder einem geimeinsamen Projekt mit Resmonics, freuen wir uns über Ihre Nachricht auf partnership@resmonics.ai



65 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page